Design Post

FORM UND FUNKTION – VEREINT IN EINEM EINZELNEN STUHL

Der CH23, einer der ersten vier Stühle, die Hans J. Wegner für Carl Hansen & Son entworfen hat, wird nun wieder produziert.

Der international renommierte dänische Möbeldesigner Hans J. Wegner hatte die einzigartige Gabe, ausgefeilten und komplexen Designs ein minimalistisches und gleichzeitig elegantes Aussehen zu verleihen. Von Beginn an gelang es ihm, das Potenzial des Holzes immer weiter auszureizen und eine sehr persönliche Ausdrucksform zu entwickeln. Eines der ersten Beispiele für sein Talent war der Esstischstuhl CH23 – ein einfacher, klarer Entwurf voller Details.

Nach fünf Jahrzehnten außer Produktion führt Carl Hansen & Son den Esstischstuhl CH23 wieder ein. Der geradlinige, praktische und formschön verarbeitete Stuhl war eines der ersten Modelle, die Wegner exklusiv für Carl Hansen & Son entwarf. Schon bei seiner Vorstellung im Jahr 1950 fand er großen Anklang. Der Entwurf ist ein frühes Beispiel für Wegners einzigartiges Gespühr für Design und sein Verständnis von Handwerkskunst. Der CH23 läutete den Beginn einer langen und erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem produktiven sowie innovativen Designer und Carl Hansen & Son ein.

Wir freuen uns, Ihnen den CH23 in unserer Ausstellung in verschiedenen Ausführungen zeigen zu dürfen.